Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Montag

Mit Stand vom heutigen Montag (30. August 2021) befindet sich die Inzidenz zweier Saar-Kreise nahe der 100er-Marke. Eine Panne im Saarlouiser Wahlamt wird für die Steuerzahler:innen teuer. In Saarbrücken ist es zu einer Brandstiftung gekommen. Diese und weitere Nachrichten vom Tag gibt es auf SOL.DE.

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Montag (30. August 2021) gibt es auf SOL.DE. Foto: BeckerBredel

Corona im Saarland: Das sind die Zahlen vom Montag (30. August 2021)

Weitere Corona-Neuinfektionen sind im Saarland registriert worden. Hier der aktuelle Zahlen-Überblick: „Corona im Saarland aktuell: Inzidenz in Landkreisen und RKI-Zahlen heute (30. August 2021)„.

Auffrischungsimpfungen: Das bringt der neuerliche Pieks gegen Corona

Mitunter muss ein Impfschutz aufgefrischt werden, damit der Körper weiterhin gut geschützt ist. Auch beim Kampf gegen Corona gilt das. Doch für wen ist die Auffrischung jetzt schon ratsam? Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu: "Das bringt der neuerliche Pieks gegen Corona".

Corona-Ausbruch in Saarbrücker Pflegeheim: Ein Bewohner stirbt

Zwölf Corona-Fälle sind in einem Pflegeheim in Saarbrücken-Burbach registriert worden. Infiziert sind auch Menschen, die gegen das Virus geimpft sind. Ein Bewohner ohne Impfung ist am Wochenende verstorben. Weitere Informationen: "Corona-Ausbruch in Saarbrücker Pflegeheim: Ein Bewohner stirbt".

Weitere News zum Thema Corona:
- Verstärkte Kontrollen der Maskenpflicht im Saar-ÖPNV angekündigt 
- Weitere Einschränkungen für Ungeimpfte im Saarland? 

Tobias Hans stellt sich nach TV-Triell hinter Laschet

Nach der ersten großen Fernsehdebatte im Wahlkampf haben sich führende CDU-Politiker hinter Unionskanzlerkandidaten Armin Laschet gestellt – darunter auch Saar-Ministerpräsident Tobias Hans. Sein Statement zum TV-Triell: "Tobias Hans stellt sich nach TV-Triell hinter Laschet".

"Schlamperei", "Verschwendung": So teuer wird die Panne im Saarlouiser Wahlamt für Steuerzahler

Auf den Benachrichtigungsschreiben für die Bundestagswahl war in Saarlouis versehentlich ein falsches Datum gedruckt worden. Jetzt müssen neue Karten verschickt werden. Das wird teuer für Steuerzahler:innen: "So teuer wird die Panne im Saarlouiser Wahlamt".

Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Saar-Grenze

Bei einem Unfall auf der L176 im Landkreis Birkenfeld/Rheinland-Pfalz, etwa 15 Kilometer vom saarländischen Freisen entfernt, ist eine Frau ums Leben gekommen. Laut Polizei wurden zwei weitere Menschen schwer verletzt. Was bislang bekannt ist: "Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Saar-Grenze".

Offenbar Brandstiftung: Feuer sorgt für Einsatz in Burbach

Die Feuerwehr musste erst kürzlich einen Brand in einem leerstehenden Haus in Saarbrücken-Burbach löschen. Offenbar war Brandstiftung die Ursache. Mehr: "Offenbar Brandstiftung: Feuer sorgt für Einsatz in Burbach".

Frau (27) in Nonnweiler entführt – Mann zerrt sie in Transporter

In Primstal (Gemeinde Nonnweiler) ist eine 27 Jahre alte Frau entführt worden. Der Polizei gelang es nach eigenen Angaben, das Opfer aus den Händen zweier Männer zu retten. Die weiteren Angaben der Breamt:innen dazu: "Frau (27) in Nonnweiler entführt – Mann zerrt sie in Transporter".

Weitere Blaulicht-Meldungen:
- Mann wirft Pflasterstein in Saarbrücker Streifenwagen – während Beamte im Auto nebendran parken
- Warnung vor potenziell tödlichen Tierködern in Eppelborn 
- Gruppe klaut Kleider in Saarbrücker Geschäft – einer von ihnen verletzt den Ladendetektiv 
- Nach Messerattacke in Neunkirchen: 23-Jähriger landet in psychiatrischer Klinik 

„extra 3“ mit Satire-Song über Heiko Maas: „Afghanistan, davon hat der Heiko wirklich keinen Plan“

Das öffentlich-rechtliche Satiremagazin „extra 3“ hat sich in seiner vergangenen Sendung Heiko Maas zur Brust genommen und ihn insbesondere für sein Handeln in der aktuellen Afghanistan-Krise kritisiert. Herausgekommen ist dabei unter anderem ein Satire-Song, in dem Maas völlige Inkompetenz vorgeworfen wird. Mehr: "Satire-Song über Heiko Maas".

Heute startet „The Biggest Loser“ im TV: Diese Saarländerinnen mischen mit

Am heutigen Montagabend (30. August 2021) startet die TV-Ausstrahlung der Familienedition von „The Biggest Loser“. Mit an Bord sind auch zwei Frauen aus dem Saarland: "Heute startet 'The Biggest Loser' im TV: Diese Saarländerinnen mischen mit".

Ab Dienstag Bundeswehr-Übung in zwei Saar-Kreisen

Die Bundeswehr führt in dieser Woche wieder eine Durchschlageübung im Saarland durch. An diesen Orten findet sie statt: "Ab Dienstag Bundeswehr-Übung in zwei Saar-Kreisen".

Verwendete Quellen:
- eigene Berichte